Schulpflegschaft

Ulrike Müller Vetter, Bianca Langer, Rhoda Weck, Kathrin Furthkamp, Lilia Ferrara

Die Schule nimmt im Leben unserer Kinder einen zentralen Platz ein, verbringen sie doch viele Stunden im Lebensraum Schule. Wir Eltern möchten unsere Kinder gut auf alle künftigen Herausforderungen vorbereiten und darum das Schulleben aktiv mitgestalten.

Um eine erfolgreiche Bildung und Erziehung bei den sich ständig verändernden Bedingungen gewährleisten zu können, bedarf es vor allem der Mitwirkung der Eltern. Gut informierte und unterstützende Eltern sind nicht nur erwünscht, sondern für die Zusammenarbeit unverzichtbar.

Die Schulpflegschaft vertritt die Interessen der Eltern bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit an der Johann-Gutenberg-Realschule und versteht sich als Bindeglied zwischen Eltern, Lehrern und Schülern. Sie berät über alle wichtigen Angelegenheiten an der Schule und besteht aus den Vorsitzenden der Klassenpflegschaft. Die Schulpflegschaft trifft sich regelmäßig auf ihrer Schulpflegschaftssitzung, wo alle wichtigen Themen besprochen werden und das Votum der Eltern hierzu eingeholt wird.

Über die aktive Beteiligung möglichst vieler Eltern am Schulleben, wie zum Beispiel die Teilnahme an Fachkonferenzen und die Mitarbeit bei Schulprojekten würden wir und Ihre Kinder sich sehr freuen.
Vorschläge und konstruktive Kritik sind stets willkommen.

Es grüßt herzlichst Ihre Schulpflegschaft

Rhoda WeckKathrin Furtkamp
VorsitzendeStellvertreterin