Der bilinguale Zweig an der JGR

Kurzgefasste Informationen zum bilingualen Unterricht

Beginnend mit dem Schuljahr 2011/12 haben wir eine bilinguale Klasse eingerichtet.

Damit Sie sich schnell über den Unterschied zwischen den regulären Klassen und der bilingualen Klasse informieren können.

Hier eine kurze Übersicht.

Jgst. 5 und 6: Zwei Stunden zusätzlicher Englischunterricht (insgesamt: 6 Wochenstunden) - Vorbereitung auf den bilingualen Fachunterricht: Erweiterung des Wortschatzes in Wortfeldern wie z.B. Tiere, Wetter etc.; Verstärkte Anwendung von mündlicher und schriftlicher Textproduktion; Vorziehen von Grammatikstoffen die für die Arbeit ab Jahrgangsstufe 7 erforderlich sind

Jgst. 7: Eine Stunde zusätzlicher Erdkundeunterricht - Beginn des Erdkundeunterrichts, überwiegend in englischer Sprache

Jgst. 8: Eine Stunde zusätzlicher Geschichtsunterricht- Fortsetzung des Erdkundeunterrichts in englischer Sprache; Beginn des Geschichtsunterrichts, überwiegend in englischer Sprache.

Jgst. 9: Eine Stunde zusätzlicher Politikunterricht, Fortsetzung des Erdkunde- und Geschichtsunterrichts in englischer Sprache; Beginn des Politikunterrichts teilweise in englischer Sprache (die Vorbereitung des Betriebspraktikums geschieht überwiegend in deutscher Sprache)

Jgst. 10: Möglichst alle drei Sachfächer werden in englischer Sprache unterrichtet

Ansprechpartner Frau van Loon